3-Länder Enduro Trails

5 Bergbahnen | 26 Singletrails | 56 km Trailspaß

Naturbelassen, abwechslungsreich & anspruchsvoll!
Actionreiche Trainingsstunden
Übungsparcours & Pumptracks
Alle Infos zu den Übungsparcours
Ihr grenzenloser Bonus im Dreiländereck!
Biketage voller Bergerlebnisse
Betriebszeiten 3-Länder Enduro Trails
Unsere Betriebszeiten auf einen Blick
Für einen perfekten Überblick!
Für ein sicheres Miteinander auf den Trails
Die wichtigsten Verhaltensregeln
Zu unseren Biker Rules

Topographisch verbunden über weite Plateaus, auf geschichtsträchtigen Pfaden mit grandiosen Ausblicken und einem wohl einzigartigen Naturerlebnis. Die 3-Länder Enduro Trails werden Sie nie wieder loslassen.

Die 3-Länder Enduro Trails verbinden ein weltweit einzigartiges landschaftliches Erlebnis mit imposanten Ausblicken, gemütlichen Almen, wunderschönen Seen, Geschichte und Kultur - verwoben durch Mountainbike-Trails. Da das Mountainbiken von Einheimischen schon vor über 25 Jahren entdeckt und vorangetrieben wurde, gibt es eine lebendige Mountainbike Kultur in den Dörfern rund um den Reschenpass und man spürt förmlich, dass man als Mountainbiker willkommen ist.
Zudem herrschen auch im Hochsommer am Reschenpass meist angenehme Temperaturen. Für Abkühlung sorgen neben einem Sprung in den Reschensee, auch natürliche Seen in den Wäldern rund um den Reschenpass.

Trailabfahrten vom Feinsten aus knapp 2.500 Metern Seehöhe machen "Runs" mit mehr als 1.000 "Tiefenmetern" am Stück möglich! Von flowig bis technisch anspruchsvoll, großteils jedoch naturbelassen bieten die Trails alles was das Enduroherz begehrt. An einem Trailtag im Dreiländereck kommt man außerdem auch bei wichtigen Wahrzeichen wie dem 3-Länder Grenzstein, dem Schloss Naudersberg oder dem Reschensee mit dem markanten versunkenen Kirchturm vorbei. Durch die Größe des Gebiets, verteilen sich alle Arten von Mountainbikern unscheinbar und weitläufig im Gelände. Am Ende des Tages führt jedoch garantiert ein Trail direkt zum eigenen Ausgangspunkt zurück.

Trailspaß im Dreiländereck!

Naturbelassen | Abwechslungsreich | Anspruchsvoll

Enduro-Biker und sportlich-technisch orientierte Fahrer finden aktuell rund 56 Kilometer actionreiche 3-Länder Enduro-Trails im Dreiländereck Österreich, Schweiz, Italien – so naturbelassen wie möglich, abwechslungsreich, dabei aber nicht zu steil oder abschüssig und dennoch anspruchsvoll. Im Dreiländereck werden im wahrsten Sinne Grenzen überschritten, denn viele der 3-Länder Enduro Trails führen über mindestens eine, meist sogar zwei Landesgrenzen - Adrenalin inklusive!

Wer keine Lust auf einen schweißtreibenden Anstieg hat, der kann ganz einfach mit der 3-LÄNDER BIKE-CARD - ab € 85,- pro Person für 3 Tage mitsamt Bike in eine der fünf Bergbahnen steigen und sich ganz gemütlich zum Ausgangspunkt seiner Enduro-Tour bringen lassen.

Ein actionreicher Ride am Bunkertrail, ein abwechslungsreicher Trailtag am Schöneben- und Haideralmtrail oder doch ein Abstecher zum ikonischen 3-Länder Trail? Nichts wie los ins Bergabenteuer an der Grenze zwischen Nordtirol und Südtirol rund um den Reschenpass. Bei uns haben Sie die Qual der Wahl.

Zu den eindruckvollsten Trails am Reschenpass

Ausgeklügeltes Traildesign & zahlreiche Features

Ideal für Einsteiger und unsere Empfehlung für die erste Fahrt auf den 3-Länder Enduro Trails ist unser Zirmtrail sowie der neue Schöneben Flowtrail. Durch ein ausgeklügeltes Traildesign mit zahlreichen Features können fortgeschrittene Fahrer sprichwörtlich abhebn, während Einsteiger stets festen Grip unter den Reifen spüren.

Auch in unseren Übungsparcours und Pumptracks finden Familien und Einsteiger das passende Terrain für ihre Trainingsstunden. Mit viel Spaß können hier Sicherheit, ein Gespür für's Rad, Kurven und Wellen entwickelt werden, bevor es auf die 3-Länder Enduro Trails geht.

Unsere Übungsparcours und Pumptracks im Überblick