Heute
Temperatur
-1
|
-7
Regen
0%
|
0%
Sonnenstunden
5h
Nullgradgrenze
1300m
Donnerstag
-2
|
-11
0%
|
0%
6h
1600m
Freitag
2
|
-8
40%
|
20%
0h
1900m
Samstag
2
|
-1
0%
|
60%
0h
1400m
Sonntag
-4
|
-4
40%
|
20%
1h
0m

Wochenprognose

Die Alpen liegen am Südrand eines Skandinavientiefs, welches polare Kaltluft ansaugt und deren erste Ausläufer gegen Süden schickt. Wir liegen dabei in einer lebhaften Westströmung, welche von Donnerstag auf Freitag allerdings nochmals auf Südwest zurückdreht. Es mischt sich nämlich ein Tief über dem westlichen Mittelmeerraum ins Wettergeschehen und das lenkt am Donnerstag nochmals sehr trockene Luft in unsere Richtung. Diese Luftmasse wird hin zum Freitag noch etwas milder, aber auch feuchter. Wolken bestimmen das Wettergeschehen und zu Tagesbeginn ist auch kurzzeitig leichter Niederschlag möglich. Trotzdem, die föhnigen Effekte dominieren und diese klingen dann erst am Samstag mit dem langsam Eintreffen einer Kaltfront ab. Die Front beschert und bis zum Sonntagmorgen etwas Schneefall, allerdings weiterhin keine größeren Neuschneemengen. Dafür setzt sich nun mit der Winddrehung auf Nordwest die angesprochene Polarluft nachhaltig bei uns fest. Es kühlt in allen Höhenlagen empfindlich ab.